Aus hochwertigen Rohstoffen das Beste herausholen

Gewinnung

Die Rohstoffe unserer Lagerstätten werden überwiegend im Nassabbau gewonnen. Teilweise ist diesem Nassabbau auch ein Trockenschnitt vorgeschaltet. Die Gewinnung erfolgt durch Saugbagger, Schwimmgreiferbagger oder im Trockenschnitt mit Hydraulik-Kettenbagger.

 

Aufbereitung von Quarzsanden

In den Werken Haida und Quedlinburg folgen der Gewinnung und Nassaufbereitung weitere intensive Aufbereitungsprozesse, um das Industriemineral Quarz in einer chemischen Reinheit von  über 99,7% (in Quedlinburg) aufzubereiten.

In Haida erfolgt nach einer nochmaligen nassmechanischen Aufbereitung die Trocknung der Quarzsande in Fließbetttrocknern bis zu einer Restfeuchte unter 0,1%.
Sehr präzise Klassiertechnologien gestatten uns, aus den getrennten Kornfraktionen zielgenau die kundenspezifischen Quarzsande herzustellen, die bei der jeweiligen Anwendung des Kunden notwendig sind.

Die so entstandenen Quarzsand-Komponenten werden in Silos zwischengelagert und anschließend zu Ihrem Produkt zusammengestellt. In diesem Werk werden tausende Big Bags jährlich abgefüllt und verladen, wie auch alle losen Produkte die per LKW ausliefert werden.

Im Werk Quedlinburg erfolgt die Gewinnung mit Hydraulik-Kettenbaggern. In der Folge wird mit Radladern das Rohmaterial im Aufgabebunker verladen und von dort über die Gurtbandanlagen in die Nassaufbereitung befördert.

Das Werk in Quedlinburg nutzt die Technologie der Sandwäsche um ein noch besseres und reineres Produkt herzustellen, so werden die Feinanteile und groben Partikel durch mehrfaches Waschen abgetrennt, der Quarzsand attretiert und vorklassiert.

Es erfolgt eine Zwischenlagerung und Entwässerung in Silos und erst dann wird der Quarzsand zu den Trocknungswerken I und II geliefert (LKW und Gurtbandanlage).
Hier erfolgt die Verladung mit leistungsfähigen Anlagen.

Im Jahr 2017 wurde im Werk Quedlinburg mit der Nassaufbereitung begonnen, um mit unseren Produkten noch höhere Qualitäten zu erzielen.

 

Verpackung

In unserer modernen Verpackungsanlage können wir Trockensande sowohl in Big Bags mit bis zu 1,0 t verpacken, als auch in PE- und Papierventilsäcke à 25 kg.

Seit 2016 ist unser Quarzsand-shop online und beliefert Kunden bundesweit – eine zusätzliche Leistung für unsere Klein und Direktkunden.

Quarzsand-shop